Ein Unternehmen der Allgeier Experts Group

Für Experten

Job GOE-98193

Analyse von Geschäftsprozessen - Nürnberg

Aufgabe:
Derzeit wird der Schriftverkehr des betroffenen Kundenbereiches in Papierform abgewickelt.
Zudem werden viele unterschiedliche Daten ausgetauscht, die Übertragungsarten sind allerdings nicht einheitlich. Die meisten Rückmeldungen zu diesen Daten sind ebenfalls elektronisch, es gibt aber auch Rückmeldungen in Papierform. Dadurch entstehen Medienbrüche und manuelle Bearbeitungsvorgänge.

Ziel des Projektes ist es, ein Konzept für die Umsetzung eines Produktes zu erstellen sowie eine Lösung für die technische Realisierbarkeit zu entwickeln. Diese beinhaltet die Zusammenstellung und Abstimmung des Fachkonzeptes mit den Fachbereichen, der fachlichen Architektur (in Form eines TLE), sowie Aufwands-, Kosten- und Nutzenschätzung für die Umsetzung.

Zur Unterstützung der Konzeption wird ein/eine Analytiker(in) für die/das Anforderungsanalyse/ Konzept benötigt. Diese(r) steht in engem Kontakt mit dem technischen Lösungsarchitekten und wird Hauptansprechpartner(in) für die fachlichen Anforderungen bei der Erarbeitung des technischen Lösungsentwurfs. Dafür muss er/sie die Anforderungen der Fachbereiche verstehen und in strukturierter und systematischer Form (Dokumentation, Fachkonzept) ausarbeiten.

Aufgaben:
• Analyse von Geschäftsprozessen im Hinblick auf ihre Umsetzung in der IT
• Qualitätsmanagement der Anforderungsanalyse (insbesondere Prozesse, Methoden und Werkzeuge)
• Konzeption und Weiterentwicklung der Anforderungsanalyse (insbesondere Prozesse, Methoden und Werkzeuge)
• Weiterentwicklung der Schnittstelle zwischen Fachkonzept und Test
• Weiterentwicklung der Schnittstelle zwischen Fachkonzept und Design
• Schnittstelle zwischen Fachabteilung/Geschäftsberatung und Realisierung
• Unterstützung der Software-Architektur, der Realisierung und des Projektmanagements
• Sicherstellen der Barrierefreiheit

Anforderung:
• Software Engineering
• Erhebungstechniken der Anforderungsanalyse
• Geschäftsprozessmodellierung (EPK, BPMN)
• Objektorientierte Analyse (OOA)
• Fachliche Modellierung: UML, ERM, SERM
• Domain Specific Languages (DSL)
• Modellierungswerkzeuge (vorzugsweise Innovator)
• Testverfahren, Abnahmekriterien
• Agiles Anforderungsmanagement (z. B. Productownerkenntnisse)
• Track- & Tracetools (JIRA, ARS Remedy)

• Objektorientiertes Design (OOD)
• Software-Architektur
• MDA
• Agile Softwareentwicklung (SCRUM)

Umgebung/Sonstiges:
Vollzeit. Vor Ort.
Verlängerungsoption ist gegeben.

Kontakt

Andreas Altefrohne
Telefon: 0221/789425-57
jobs@goetzfried.com
  • Branche Öffentlicher Dienst
  • Ort Nürnberg
  • Start 01.10.2017
  • Dauer 31.12.2017
  • Vertragsart freiberuflich
  • Bewerben Bewerbung abschicken
  • versenden Dieses Jobangebot teilen
  • merken Job auf die Merkliste setzen
  • kontaktieren Jobanbieter kontaktieren

Registrieren Sie sich fur unseren Newsletter

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged.

Nein, danke.