MIT LEISTUNG ÜBERZEUGEN

Für Experten

Job GOE-95172

Beratung und Analyse im Rahmen eines Reisendeninformationssystems - Frankfurt

Aufgabe:
Inhalte, Prozesse und IT der Kundeninformation über alle Geschäftsfelder hinweg so zu regeln, dass die Kunden bei Abweichungen vom Leistungsversprechen eine relevante, rechtzeitige, vollständige und konsistente Information über die Informationskanäle erhalten. Dazu sind eine Vision sowie ein strategisches Zielbild unter Berücksichtigung der Erwartungen der Kunden von Nah- und Fernverkehr zu berücksichtigen. Die Umsetzung in Kundenlösungen und zentralen Basisdienste erfolgt innerhalb des Projekts "Reisendeninformation" in thematisch aufgestellten Tätigkeitsfeldern/Teilprojekten in Zusammenarbeit mit den Geschäftsfeldern und Dienstleistern.

- Analyse von Ist-Zuständen und Ausarbeiten von Zielzuständen
- Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern
- Umsetzung und Implementierung der fachlichen Anforderung in der Ziel-Architektur
- Mitentwicklung und Fortschreibung der Zielarchitektur (technisch)
- Arbeiten in den Themenbereichen Continuous Integration und Continuous Deployment
- Teilnahme an den fachbezogenen Arbeitssitzungen des Teams inkl. der Retrospektiven

Anforderung:
- Linux Know-how
- Erfahrung in der Entwicklung von Backendsystemen
- Cloud- & Internettechnologie, Netzwerk & Sicherheit, Docker, IT Infrastruktur
- Erfahrung in der Entwicklungsarchitektur von Continuous Integration/Delivery

Wünschenswert:
- Präsentations Know-how
- Problemlösungs- und Arbeitsorganisations-Know-how
- Erfahrung in der Mitarbeit in agilen Teams
  • Branche Logistik/Transport
  • Ort Frankfurt
  • Start 02.05.2017
  • Dauer 29.12.2017
  • Vertragsart freiberuflich
  • Bewerben Bewerbung abschicken
  • versenden Dieses Jobangebot teilen
  • merken Job auf die Merkliste setzen
  • kontaktieren Jobanbieter anschreiben

Registrieren Sie sich fur unseren Newsletter

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged.

Nein, danke.