Für Experten

Job GOE-107202

Systemintegrator ESX/VMWare - Friedrichshafen

Aufgabe:
• VeeAm Backup kontrollieren, Jobs optimieren und Fehler beheben.
• Prüfung und Behebung von Alarmen oder Warnings in allen vCentern,
• Prüfung und Behebung der Fehlermeldungen aus dem check MK. (Monitoring Programm).
• Prüfung und Beantwortung der Mails im DC-ESX Postfach und im eigenen.
• Bearbeitung der vorhandenen Incidents und Tasks und Umgang mit myITMS.
• Installation und Konfiguration neuer ESX Hosts.
• Tickets bei vmWare erstellen und anschließend die Umsetzung der Lösungsvorschläge
• Behebung aller Probleme, die mit Virtuellen Maschinen zusammen hängen.
• Updates und Upgrades der ESXi Hosts und des vCenters.

Anforderung:
Wichtig ist ein sicherer Umgang mit dem vCenter von vmWare, derzeit ist die Version 6.0 im Einsatz.
Dort sollte man die Installation, die Konfiguration und das Troubleshooting von VMs und der ESX Hosts und der Cluster beherrschen.
Troubleshooting
Installation und Konfiguration / Problem Behebung der VeeAm Umgebung
Installation und Konfiguration / Problem Behebung der VMWare Umgebung

Sprachen: Deutsch/Englisch

Angestellter (m/w) oder Inhaber (m/w) oder Gründer (m/w) einer GmbH. Alternativ Bereitschaft zu einer Festanstellung

Darüber hinaus erfordert die Kundenumgebung eine Sabotageschutzüberprüfung.
Idealerweise bringen Sie diese bereits mit oder verfügen über den passenden Hintergrund sowie die Bereitschaft, um diese zu erlangen.

Umgebung/Sonstiges:
Einsatzort: Friedrichshafen
Start: 01.02.2019 - 30.06.2019 evtl. Verlängerung bis Ende des Jahres

Kontakt

Leyla Kaymaz
Telefon: +49 2242 91688-32
leyla.kaymaz@goetzfried.com
  • Branche Luft- und Raumfahrt
  • Ort Friedrichshafen
  • Start 01.02.2019
  • Dauer 30.06.2019
  • Vertragsart freiberuflich
  • Bewerben Bewerbung abschicken
  • versenden Dieses Projektangebot teilen
  • merken Projekt auf die Merkliste setzen
  • kontaktieren Projektanbieter kontaktieren

Registrieren Sie sich fur unseren Newsletter

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged.

Nein, danke.